montabaur

Werden Sie
kulturwerkraum

Fördermitglied

Logo-rund

raum für
kunst und kultur

Europapreis 2013

Urkunde

Fotoalbum

Kulturwerkraum e. V. Montabaur


logo100.jpg
Der Kulturwerkraum Montabaur entstand aus der Initiative „Kulturwerkstr.1", die 2003 in der Halle 4 des Kinos Capitol mit 11 Künstlern erstmalig eine Ausstellung präsentierte.

Seit März 2005 ist der Kulturwerkraum ein eingetragener gemeinnütziger Verein, der sich die Förderung der Kultur im Westerwald zur Aufgabe gemacht hat.

Nähere Informationen über den Kulturwerkraum finden Sie hier auf unserer Webseite www.kulturwerkraum.de

Vermittlung von Angeboten mit künstlerischen Inhalten, Organisation und Unterstützung von kulturellen
Veranstaltungen (Vorträge, Lesungen, Ausstellungen, Konzerte, Theatervorstellungen, Performances,       
Workshops und Seminare).

Aufspüren und Aufarbeiten historischer Kunstereignisse in der Region

Durchführung von Projekten (z.B. thematische Ausstellungen und Events)

Öffentlichkeitsarbeit

Unterstützung der Arbeit von im lokalen wie überregionalen Raum lebenden und wirkenden künstlerisch        
Schaffenden.

Förderung von Personen, die sich in künstlerischen und kulturellen Disziplinen bilden und weiterbilden wollen.

Es ist insbesondere Aufgabe des Vereins diese Ziele in der Region Montabaur und Westerwald zu verwirklichen
und Kunst stärker in das Bewusstsein der Bevölkerung zu bringen.

Anmietung (auch Pacht oder Kauf) von Räumlichkeiten, die dem Vereinszweck dienen und allen aktiven
Mitgliedern zur Verfügung stehen.


Aktionen des Kulturwerkraums

·        21. September - .05. Oktober 2003 - Kulturwerkstraße Ausstellung 1 im Kino Capitol

·        08. Mai 2004 - Eröffnungsausstellung des Kulturwerkraums

·        Der Kulturwekraum beginnt mit seinem Kursprogramm:

  • Ferien- Workshop für Kinder
  • Kinderkunstwoche
  • Kinderatelier - eine Farbreise
  • Monster und Fabelwesen
  • Zeichnen und Skizzieren für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Aquarell für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Malerei mit Acryl
  • Aktzeichnen
  • Porträtzeichnen
  • Sprechtechnik
  • Schauspielunterricht
  • Musikunterricht
  • Tiffanytechnik
  • Mappenbegleitung


·        19. Juni - 04. Juli 2004 - Ausstellung „Jüdische Kunst" in Zusammenarbeit mit Kunst & Antik am Rebstock

·        03.10,2004 - Herbst - und Handwerkermarkt in Kettig mit eigenem Stand

·        19. November - 19. Dezember 2004 - Weihnachtsausstellung mit Künstlern des Kulturwerkraums

·        28. Januar 2005 - Vortrag „Bilder verstehen"

·        26. Februar - 20. März 2005 - Dozentenausstellung

·        09. Juli 2005 - Teilnahme am „Familientag am Quendelberg" mit einer Kindermalaktion

·        17./18. September und 24./25. September 2005 - Kultursommer Rheinland- Pfalz 
„Offene Ateliers" Thekla Greiner
·        12. August 2005 - Teilnahme am Projekt „Brunnenkunst" in Montabaur

·        17./18. September 2005 - Teilnahme mit eigenem Stand am Schustermarkt Montabaur

·        08. Oktober - 06. November 2005 - Ausstellung „ Holz - das 5. Element"

·        29./30. Oktober 2005 - Teilnahme am Maximiliansmarkt in Montabaur mit eigenem Stand

·        19.November - 18. Dezember 2005 - Weihnachtsaustellung „24 Künstler gestalten einen Adventskalender"

·        30. November 2006 - Lesung „Märchen von Hans- Christian Andersen" in der Stadtbibliothek Montabaur  

·        11. Dezember 2005 - Teilnahme am Weihnachtsmarkt des Seniorenwohnparks in Montabaur mit eigenem Stand

·        26. Januar - 15. März 2006 - Ausstellung „Eindrücke" im Seniorenwohnpark Montabaur

·        19. Mai 2006 - Lesung „Geschichten vom heiligen Leder" in der Stadtbibliothek Bingen 

·        19.Mai - 11.Juni 2006 - Ausstellung „Stadtansichten"

·        01. Juli 2006 - Ausstellung „Der Sucher" eine Klaus Dahlem- Retrospektive"

·        02. Juli 2006 - Teilnahme am „Familientag am Quendelberg" mit einen Malaktion zum Thema „Stadtansichten"

·        08./09. Juli - Teilnahme an der Ausstellung „Gartenzauber" in Dierdorf

·        August 2006 - Kunst und Bau- Projekt: Gestaltung des Treppenhauses der Josef- Kehrein- Schule, Montabaur

·        22.-24. September 2006 - Kulturwerkfestivalfestival auf dem Gelände des Kino Capitol in Kooperation mit der „Halle 5" Ausstellung „Freundschaftsspiel" und

·        16./17. September und 23./24. September - Kultursommer Rheinland - Pfalz „Offenen Ateliers" Thekla Greiner

·        24. November 2006 - Eröffnung der Adventsausstellung Thema „Engel in Montabaur" An Ca. 80 Plätzen der Stadt zeigen Künstler der Region ihre Werke zum Thema „Engel"

·        22. Dezember 2006 Lesung „Bittersüße Weihnacht" in der Stadtbibliothek Bingen

·        Februar 2007 „Zeitraum",  eine Ausstellung zum Thema „Zeit" mit Alexandra Gawlowski und KünstlerInnen des Kulturwerkraums

·        11.Mai 2007 Ausstellung von Werken von Eva und Hans- Christian Wild

·        Mai/ Juni  und 1. Juli 2007 Kinder- und Jugendprojekt „Zirkus Juxplatz"

·  16-19. August 2007„Brennende Geduld- Pablo Neruda und sein Briefträger" - ein Theaterstück von Antonio Skarmeta

·  September 2007„Offene Ateliers" mit Werken von Thekla Greiner